Wideframe Tuning
/

Bollag Motos

 

Zylinder Kit 151- Cylinder Kit 151

 Art. Nr. 1001


Dieser Kit kann sowohl auf allen Wideframe Vespa 150 Motoren mit 57 mm Hub (original) als Stecktuning verwendet werden, wie auch auf Wideframe Vespa 125 in Verbindung mit einer 57mm Hub Kurbelwelle. Es sind keine Modifikationen am Motorengehäuse notwendig. Der dritte Überströmkanal wird gegenüber dem Motorengehäuse abgedichtet und über ein Kolbenfenster im inneren des Zylinders gespült.


Dieser Zylinder Kit passt auf folgende Motorgehäuse:

 -       Piaggio Vespa 150, VL/VB/VD/VGL

-       Messerschmitt Vespa T1, T2 und T3

-       Misa GL 150

-       Douglas 102L2 Clubman 


Bei folgenden Motoren muss eine Kurbelwelle mit 57mm Hub verwendet werden:

-       Piaggio Vespa 125 von 1953 bis 1957 (Typ VM, VN)

-       Douglas GL2, 42L2, 92L2

-       ACMA 125 (70’191 – 295’883)

-       ACMA GL 150

-       Motovespa 125 N und S (V56, V58, V72)


Der Kit beinhaltet

-       Einbaufertiger Zylinder mit 3 Überstromkanälen. CNC gefräster Auslasskanal. O-Ring Einstich für   perfekte Abdichtung am Zylinderkopf

-       ,Gran Sport' Kolben mit 2 schmalen 1.5mm Kolbenringen und zusätzlichem Kolbenfenster für dritten Überstromkanal

-       CNC gefräster Zylinderkopf aus Aluminium mit moderner Brennraumgeometrie und angepasster Quetschkante

-       Dichtungen für Kopf, Fuss und Ansaugstutzen

-       Befestigungsschrauben für Ansaugstutzen

 

Leistung:

10 PS, 13 Nm, 95 kmh (Polini CP 23, SIP Road, Pinasco Flytec und 65/23 Übersetzung) 

 


Preis € 449.00


This Kit can either be mounted on all wideframe Vespa 150 engines with 57mm stroke (original) as plug and play or wideframe Vespa 125 by using a 57mm stroke crank. No modifications to the engine cases are needed. The third transfer will be closed towards the engine cases with a aluminium gasket and flushed by a special window inside the piston and barrel.

 


This cylinder kit fits the following engine cases

-       Piaggio Vespa 150, VL/VB/VD/VGL

-       Douglas 102L2 Clubman

-       Messerschmitt Vespa T1, T2 und T3

-       Misa GL 150


This cylinder kit can be mounted on the following engine cases by using a crankshaft with 57mm stroke:

-       Piaggio Vespa 125  (Typ VM, VN)

-       Douglas GL2, 42L2, 92L2

-       ACMA 125 (70’191 – 295’883)

-       ACMA GL 150

-       Motovespa 125 N and S (V56, V58, V72)

 

The kit includes:

-       Ready-to-mount cylinder with 3 transfers. CNC milled exhaust port. O-ring recess for perfect sealed head

-       ,Gran Sport' Piston with two 1.5mm rings and extra window for boost port

-       CNC milled billet head with modern combustion chamber and correct squish band

-       Top and bottom gasket for cylinder and manifold

-       Screws for manifold

 

Performance:

10 hp, 13 nm, 95 km/h (with Polini CP 23, SIP Road, Pinasco Flytec and 65/23 gearing)

 


Price € 449.00

 

 

 

 

Optionen

 

Vergaser

·      Es kann der originale Ansaugstutzen weiter verwendet werden. Dazu gibt es bei uns einen passenden Polini CP 21 Vergaser. (Art.Nr.1006)

·      Für eine optimale Leistungsabgabe empfehlen wir den CP 23 Vergaser von Polini. (Art.Nr.1004) Dieser wird mit einem Gummiflansch auf den Bollagmotos 24mm Ansaugstutzen montiert. (Art.Nr.1009)

 

Als Luftfilter hat sich der Marchald Schaumstoff Luftfilter sehr bewährt. (Art.Nr.1008 und 1051)

 

Auspuff

  • BollagMotos Widebox classic und Sei Giorni (Art. Nr. 1060 und 1099)
  • Auspuff Adapter für PX 125/150 Box Anlagen (Art.Nr.1012)

 

Zündung

Grundsätzlich kann dieser Zylinder mit Unterbrecherzündung gefahren werden. Diese muss allerdings so modifiziert werden, dass der Zündzeitpunkt bei maximal 20° Vorzündung liegt.

Wir empfehlen die Verwendung einer elektronische Zündung mit variablem Zündzeitpunkt. Wir bieten hier die Pinasco Flytec an. (Art.Nr.1015)

 

Kupplung und Übersetzung

Durch die erhöhte Leistungsabgabe empfiehlt es sich, eine stärkere Kupplung, wie sie in den PX Modellen verwendet wird, zu verbauen. Dazu muss am Motorengehäuse, wie auch am Kupplungsdeckel je ein kleiner Steg abgefräst werden.

Es gibt verschiedene Optionen:

-       Original PX Kupplung (PX 80/125/150 mit 6 Federn)

-       BGM Superstrong oder Cosa

Diese Kupplungen bauen etwas höher, so dass es am Kupplungsdeckel einen 2mm Spacer braucht. (Art.Nr.1020 oder 1026)

Ebenfalls sehr zu empfehlen ist eine längere Übersetzung. Hier bieten wir Primärräder mit 64 oder 65 Zähnen an. (Art. Nr. 1039 und 1040)

 

Kurbelwellen:

·      Stoffi Kurbelwelle (Art.Nr. 1010)


Optiones

 

Carburetors

·      If you want to use your original 150cc manifold, we offer a suitable Polini CP 21 carb. (Art.Nr.1006)

·      For full performance we recommend the Polini CP 23 carb. (Art.Nr.1004). It is mounted with a rubber flange to our own 24mm manifold (Art.Nr.1009).

 

As air filter we recommend the Marchal foam filter (Art.Nr.1008 and 1051).

 

Exhausts

·      BollagMotos Widebox classic and Sei Giorni (1060 and 1099)

·    Exhaust adapter kit for PX 125/150 box exhaust (Art.Nr.1012).

 

Ignition

These kits can be driven with original points ignition, but the preignition has to be set to 20°. To do so, the stator has to be modified by milling the slots.

 

We highly recommend a electronic ignition, with variable preignition. We are selling the Pinasco Flytec (Art.Nr.1015).

 

Clutch and gears

Due to the higher power output, we recommend to mount a stronger clutch. The P-series clutch is an ideal solution. A little piece of aluminium (2x5mm) has to be removed on engine case and clutch cover.

There are several options:

-       Original P series (PX 80/125/150 with 6 springs)

-       BGM Superstrong or Cosa


These clutches are a little bit thicker. Therefore a 2mm spacer for the clutch cover is needed. (Art.Nr.1020 oder 1026)

 

It is also recommended to mount a longer gearing. Good craftsmen can modify the 65 primary wheel from the P2. Actually we offer a 23 teeth cog from Pinasco for the clutch. (Art.Nr.1019)

 

Crancshafts:

·      Stoffi crankshaft (Art.Nr. 1010)